www.rosaworldwide.ch

www.facebook.com/pg/Rosa-World-Wide

https://rosaworldwide.ch/blog/

Eine Herzensangelegenheit

Schon seit vielen Jahren unterstützt Heidy Müller ein Kinderheim für Jungen aus schwierigen Familienverhältnissen und seit 2017 ist sie auch die Gründerin eines Heims für Mädchen. Meist handelt es sich um (Halb)waisen oder um Kinder, für deren Unterhalt die Eltern nicht aufkommen können oder wollen. Die beiden unmittelbar benachbarten Kinderheime, die an ein buddhistisches Kloster angeschlossen sind, befinden sich in Sikkim/ Himalaya/Nordindien. Träger des Klosters, und damit auch der Kinderheime, ist eine Stiftung, deren drei Stiftungsräte prominente Persönlichkeiten aus der Standortgemeinde Yangang sind. Damit ist eine gute Einbindung in die lokalen Strukturen gewährleistet und ein Direktzugang zu wichtigen politischen und administrativen Entscheidungsträgern gesichert.

PATENSCHAFT Mit CHF 60.– pro Monat können Sie bei Rosa World Wide eine Patenschaft übernehmen, damit ist die Schulbildung, Kleider, Essen und medizinische Grundversorgung für ihr Patenkind gesichert. Einzahlungen nehmen wir gerne auf folgendem Spendenkonto entgegen : Verein Kinderheim Sikkim OWALDNER KANTONALBANK OBWKCH22 IBAN: CH07 0078 0000 3468 2615 0 Vermerk: PATENSCHAFT

Neueste Kommentare

02.11 | 15:45

Teil 3: Eine kleine Anregung habe ich noch: für mich wäre es schön gewesen, am Morgen zu Beginn kurz nochmals eine grobe Info zum Ablauf von dir zu bekommen.

02.11 | 15:44

Teil 2: und versuche nun auch Yoga in den Alltag zu integrieren, da ich das Gefühl habe, dass es mir sehr gut tut.

02.11 | 15:43

Teil1: Für mich war das Wochenende in Sarnen eine sehr schöne und bereichernde Erfahrung und es war eine wunderbare, entspannte Auszeit vom Alltag. Ich konnte viel für mich mitnehmen

01.11 | 10:46

Ich glaube ich spreche im Namen von allen, dass es eine ganz besondere Erfahrung an einem zauberhaften Ort war, die wir so schnell nicht vergessen.

Diese Seite teilen